English | Deutsch | Italiano | Français

cuge [kjudsch] ist ein freier Service für die Bewertung der Service-Qualität und Zuverlässigkeit von Websites durch die Kunden der Site selbst. cuge schafft Sicherheit durch Transparenz.

Zur Zeit sind 1.253.900 Websites auf cuge gelistet.

Neu! cuge.org auf facebook!

Ihre Erfahrungen helfen allen!

Im Internet Waren oder Dienstleistungen zu bestellen, kann ein Risiko sein, wenn man den Anbieter nicht kennt. Teilen Sie Ihre Erfahrungen – positive wie negative – mit anderen, und helfen Sie mit, die Transparenz zu erzeugen, die das Internet ein wenig sicherer macht.

Rote Liste
betrügerischer Websites

cuge's rote Liste der Websites, die von Ihren Kunden als betrügerisch eingestuft wurden.

Websitebetreiber?
Binden Sie eine cugeBox in Ihre Website ein

Als Websitebetreiber können Sie eine kostenlose cugeBox auf Ihrer Site anzeigen und mit der Zufriedenheit Ihrer Kunden werben.

Die letzten Bewertungen im Detail

Datum: Site Von Benutzer Text Nicht-geliefert- / Betrugswarnung Gelieferte Waren / Diensleistungen wie beschrieben ? ] Pünktliche Lieferung von Waren / Diensleistungen ? ] Abwicklung von Reklamationen Pünktliche Antwort Antwort-Qualität (hilfreich?) Einhaltung von Werbeversprechen

*** News in Kürze ***

cuge-Redesign

cuge hat das Redesign seiner Website so gut wie abgeschlossen und nun auch die neue deutschsprachige Oberfläche gelauncht. Das neue Design soll helfen, die wichtigsten Funktionen cuges schneller und einfacher nutzen zu können.

Volltext-Bewertungen jetzt möglich

cuge hat die Möglichkeit eingeführt, eine freie Text-Bewertung von Websites zu hinterlassen. Das neue Feature ist eine zusätzliche Möglichkeit der Information anderer User und der Websitebetreiber, die aber natürlich nicht in die Berechnung des cugerank einbezogen wird.

Umfrageergebnisse:
Bedeutung und Position der cugeBoxen

78% aller Website-Kunden gaben in einer kürzlich durchgeführten Umfrage an, dass der cugerank, der auf den betreffenden Websites sichtbar war, ihre Kauf-/Aktionsentscheidung positiv beeinflusst habe. In allen (100%) Fällen haben die befragten Kunden den cugerank auf der Startseite und/oder der ersten Landing page gesehen.
 

Der Tipp für kleine Modelabels:
Gewebte Etiketten in HD-Qualität auch in Kleinauflage

Wer ein eigenes Modelabel hat oder - wie cuge - eine kleinere Auflage Shirts, Polohemden o.ä. mit schicken Labels versehen möchte, hate es bislang schwer, professionelle Webetiketten in kleinerer Auflage zu bekommen. Dem ist nun nicht mehr so, denn die Italienische Firma labelpartners, die auch bekannte Modemarken mit gewebten Etiketten versorgt, bietet Webetiketten in HD-Qualität zu überaus moderaten Preisen an. Über den Online-Konfigurator kann man jedes eigene Logo hochladen, Maße eingeben, Falze bestimmen u.v.m. - der Konfigurator errechnet dann sofort den Preis, und bestellt werden kann ab 500 Stück.
 

Die neuen rank-abhängigen cugeBoxen:
Mindestwert für den cugerank definierbar

Viele Websitebetreiber hatten cuge in der Vergangenheit gefragt, ob es möglich wäre, den cugerank nur ab einem bestimmten Mindestwert anzuzeigen. Diese Funktionalität ist jetzt verfügbar. Alle Websitebetreiber, die cuge aktiv für die Generierung und Anzeige von Kundenbewertungen einsetzen, können nun einen Mindestwert festlegen, ab welchem der cugerank erscheint und für den gegenteiligen Fall alternative Anzeigen (gemeinnützige Links oder illustrative Bilder) definieren. Die neuen cugeBoxen sind unter "cugerank auf meiner Site" im Benutzerbereich auswählbar.
 

Änderung der Konsequenzen von Selbstbewertungen

cuge hat seine Politik hinsichtlich der Konsequenzen von Selbstbewertungen geändert. Während cuge nachgewiesene Selbstbewertungen bisher herabgestuft hat, werden diese nun komplett gelöscht, ohne den cugerank der betreffenden Website negativ zu beeinflussen. Anstelle der Herabstufung wird auf der cugerank-Seite der Website ein deutlicher Hinweis auf die Selbstbewertung eingeblendet. cuge plant, im November 2008 zu testen, ob/wie sich die Anzahl von Selbstbewertungen verändert und sodann über die Beibehaltung der neuen Handhabung zu entscheiden.

Aktuelle Selbstbewertungsstatistik Oktober 2008: 3.56% aller Bewertungen wurden als Selbstbewertungen identifiziert. Einsamer und trauriger Anführer der Missbrauchsstatitik ist nach wie vor Deutschland, das mehr Manipulationsversuche durch Websitebetreiber zu verzeichnen hat als alle anderen Ländern zusammen (52%). Es folgen die Niederlande (18%), Italien (11%), die USA (11%), Frankreich (7%) und andere.